Andrea Schroeder
Where The Wild Oceans End
Januar 2014

Andrea Schroeder – Poetin der Nacht

Andrea Schroeder ist eine Ausnahmeerscheinung unter den deutschen Sängerinnen. Eine Songpoetin, deren Stimme ebenso fesselt, wie ihre lyrischen, oft melancholischen Texte.
Mit „Where The Wild Oceans End“ legt die Berlinerin nun ihr zweites Album vor, aufgenommen in einem kleinen, wunderbar ausgestatteten, analogen Studio an der norwegischen Atlantikküste, unter der Regie des US-amerikanischen Produzenten Chris Eckman (The Walkabouts, Tamikrest, Midnight Choir). Verglichen mit ihrem 2012er Debut „Blackbird“, das von Kritik wie Publikum gleichermaßen euphorisch aufgenommen wurde und die Messlatte entsprechend hoch legte, ist mit „Where The Wild Oceans End“ dennoch ein Quantensprung gelungen. Die Entwicklung, die Andrea Schroeder und ihre Band um den dänischen Gitarristen und Songwriting-Partner Jesper Lehmkuhl in den anderthalb Jahren seit Erscheinen ihres Debuts genommen haben, ist faszinierend. Ohne ihre Wurzeln zu verlassen, haben sie ihr Spektrum deutlich, aber in logischer Konsequenz erweitert. Nach wie vor steht Andreas verstörend-verführerische Stimme im Mittelpunkt, sind die Geschichten, die sie transportiert von tiefer, fragiler Melancholie geprägt, die musikalische Vision ist jedoch deutlich gewachsen. „Where The Wild Oceans End“ ist ein Album wie aus einem Guss geworden, es hinterlässt Spuren, berührt die Seele und vermittelt doch ein wohlig-warmes Gefühl tiefster Befriedigung beim Hörer.
(Glitterhouse Records)

Das neue Album "Where The Wild Oceans End"
auf CD und Vinyl (+CD) und digital am 31. Januar 2014

1. Dead Man's Eyes
2. Ghosts Of Berlin
3. Until The End
4. Helden
5. Fireland
6. The Spider
7. Where The Wild Oceans End
8. The Rattlesnake
9. Summer Came To Say Goodbye
10. Walk Into The Silence

 

Andrea Schroeder – Helden
(David Bowie 'Heroes' Cover)
März 2013

Limited Edition Vinyl Single – ausverkauft
Verfügbar im digitalen Download

1. Helden
2. Kälte



Andrea Schroeder
Blackbird
September 2012

Bestellen Sie Blackird auf CD oder LP
>> Glitterhouse Mailorder <<

Oder digital auf
>> Amazon <<
>> iTunes<<

1. Paint It Blue
2. Bebop Blues
3. Wrap Me in Your Arms
4. Ghost Ship
5. Death Is Waiting
6. Blackbird
7. Blackberry Wine
8. Winter Days
9. Dark Nightingales
10. Kälte

 

 

 

Für persönlichen Kontakt in Social Media, weitere Informationen, Photos, Blogs und News:

Facebook

Twitter

Youtube

Instagram

Google+

Soundcloud