Große Gefühle von der Königin – CD Tipp – Wiesbadener Kurier

Als „Königin des Berliner Untergrund“ wird Andrea Schroeder mittlerweile bezeichnet. Ob das nun stimmt oder nicht, ist … Trommelwirbel … Tusch … egal. Diese Frau macht mit ihrer Stimme jeden Platz, an dem sie singt, zum Palast der großen Gefühle. Das gilt natürlich insbesondere für ihre Konzerte, in denen sie als maximal vorstellbare Quersumme aus Nico und Marlene Dietrich ihre Zuhörer fesselt. Aber auch ihre Alben sind ein selten intensives Erlebnis …

Weiterlesen beim Wiesbadener Kurier >>

Latest posts

Share page

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp